Details:
Konditorei
Stollen-Spezialitaeten

Erlebnisrestaurant
Brot-geniessen
  
Stellenangebote
  
Kipsdorfer Termine

Geschichte & Entwicklung (Fotoalbum)



Das Gebäude wurde 1897 von der Familie Laubert als Bäckerei und Café erbaut.


 



1953 erfolgte die Übernahme des Betriebes durch die Familie Pietsch.


1986 wurde die Bäckerei und Café Pietsch aus gesundheitlichen Gründen geschlossen.







Zwei Jahre blieb der Betrieb unbewirtschaftet.
Im November 1988 wurde er von Joachim Stanzel übernommen.
Am 27. Januar 1989 erfolgte die Wiedereröffnung des Cafés mit kleinem Ladenbetrieb. In den nächsten Jahren wurde das Liefergeschäft im Gebirge zwischen Dippoldiswalde und Zinnwald auf- und ausgebaut.



 

1992 erfolgte die Anschaffung des ersten Verkaufsfahrzeuges. Im gleichen Jahr wurden umfangreiche Modernisierungsarbeiten der technischen Ausstattung in der Bäckerei durchgeführt. Bis 1995 erhöhte sich der mobile Verkauf auf 5 Verkaufsfahrzeuge. Zwei Filialen wurden ebenfalls gegründet. Ab 1996 wurde mit der Einstellung eines Außendienstmitarbeiters begonnen das Liefergeschäft speziell im Großraum Dresden auszubauen.
27. Januar 1999 10-jähriges Geschäftsjubiläum
1998 wurde der Cafébetrieb auf Grund umfangreicher Baumaßnahmen im Gebäudeinneren eingestellt. 2001 erreichten wir im Liefergeschäft unseren Höhepunkt, doch die beengten Verhältnisse im Produktionsbereich ließen eine weitere Steigerung der Produktion nicht zu. Aus diesem Grund wurde mit aufwendigen Planungsmaßnahmen für einen Betriebs-Neubau begonnen. Diese Planungsarbeiten wurden jedoch eingestellt.


 

12. August 2002: Durch die Hochwasserkatastrophe entstanden erhebliche Schäden am gesamten Gebäudekomplex, so dass wir zum kompletten Abriss des bestehenden Bäckerei-Gebäudes gezwungen waren. Der Wiederaufbau mit umfangreichen baulichen Veränderungen, Erweiterungen sowie die völlige Neugestaltung des Cafés mit Ladengeschäft waren im Frühjahr 2004 abgeschlossen.




Jetzt arbeiten wir für die Zufriedenheit unserer Kunden mit einer hochmodernen Fertigung.
Zusätzlich können wir Sie in unserem neu entstandenen Erlebnisrestaurant verwöhnen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.